merkabah


seminar mer ka bah

der ausdruck merkaba oder merkabah stammt ursprünglich aus dem altägyptischen - 'mer' = pyramide, rotierendes pyramidenartiges lichtfeld um den körper, 'ka = geist des menschen mit lebenskraft und 'ba' = physischer körper, aber auch seelenkörper (astralleib) althebräisch הבכרמ 'wagen' bezeichnet den "thronwagen" der vision des ezechiel, altgriechisch helios mit seinem streitwagen als himmelsgefährt.

die merkabah ist ein gegeneinander rotierendes, pyramidales lichtkraftfeld, das geist und materie umfasst - im althäbräischen (bibel) bedeutet das wort kutsche, wagen, gottesgefährt und ist ebenso das vimana-gefährt aus den veden, das diamantenfahrzeug - die form beruht auf der heiligen geometrie: ein ca. zwei meter grosser stern-doppel-tetraeder, wie ein dreidimensionales hexagramm.

voll aktiviert nimmt das gesamte energiegebilde die form einer ufo-scheibe mit ca. 18 meter ausdehnung an.


warum seminar merkaba

  • die merkaba meditation in 18 stufen erhöht und verbessert das gesamte energiesystem. 

  • durch das arbeiten mit den chakras werden probleme und krankheiten als energetische blockaden erkannt und gelernt, diese zu lösen und die energie wieder in fluss zu bringen (der 18. schritt befähigt unter anderem zum levitieren).

  • chakras sind nicht nur energie-, sondern auch bewusstseinszentren. nöte, ängste oder depressive stimmungen lösen sich durch die chakra-arbeit und schon bald wird als ergebnis lebensfreude und innere ruhe und ausgeglichenheit erfahren
  • probleme und krankheiten als energetische blockaden erkannt und gelernt, diese zu lösen und die energie wieder in fluss zu bringen.

  • das trägt langfristig zur körperlichen gesundheit bei:

  • der stoffwechsel wird angeregt

  • die entgiftungsprozesse werden aktiviert - heute in aller munde: DETOX

  • organe und zellen werden mit heilender energie versorgt

  • der kreislauf wird harmonisiert

  • die durchblutung verbessert sich

  • die sauerstoffaufnahme erhöht sich

  • die funktion der organe wird verbessert

  • der schlaf wird tief und ruhig

  • gelassenheit und innere ruhe werden gefestigt

  • die gemütsstimmung hellt sich auf

  • der geist wird harmonisiert

  • das gedächtnis verbessert sich

  • geistige klarheit entsteht

  • das konzentrationsvermögen wächst

  • eigene ziele werden leichter erkannt und verwirklicht

  • wesentliches wird leichter von unwesentlichem unterschieden

  • negative gedankenmuster lösen sich mit der zeit und machen platz für positive gedanken, die zu besseren verhaltensweisen führen